Werksüberholte Gebrauchtmaschinen SA 6

Mit dem Kettenschärfautomaten SA 6 ist es uns gelungen, eine extrem robuste und gleichzeitig verschleissarme Schärfmaschine zu entwickeln.

Dennoch macht der Stand der Technik auch vor ihr nicht halt. Daher bieten wir unseren Kunden immer wieder die Inzahlungnahme Ihrer Gebrauchtmaschine bei gleichzeitigem Erwerb eines neuen Schärfautomaten an.

Die Lebensdauer unserer Maschinen ist noch nicht ergründet, denn die ersten Maschinen von 1991 laufen nach wie vor ohne Probleme. Daher können wir unseren Kunden diese Tauschaktionen zu Top-Konditionen und geringen Zuzahlungen anbieten!

Die so zurückgenommen Maschinen bringen wir auf den neuesten Stand der Technik
- es erfolgt eine komplette Werksüberholung.

Frisch bei uns eingetroffen sieht man den Maschinen natürlich deutlich an, dass Sie im Gebrauch waren...
Zunächst werden die Maschinen bei uns (nahezu) komplett in Ihre Einzelteile zerlegt. So haben wir Zugriff auf alle Spindeln, Lager, Verschleissteile, etc. und können zeitgleich eine grundlegende Reinigung der Schärfautomaten durchführen. Wichtig: es erfolgen keinerlei Lackierungsarbeiten - die Maschinen sind nunmal gebraucht, und das darf man auch ruhig sehen.
Die Einzelteile der Maschinen werden einer Material- und Verschleissprüfung unterzogen. Was getauscht werden muss, wird getauscht - ohne Wenn und Aber.
Abschließend werden die Maschinen wieder von Grund auf zusammen gebaut. Währenddessen erfolgt wiederum eine komplette Material- und Verschleissprüfung. Wenn die Maschine wieder fertig zusammengebaut ist, kann Sie guten Gewissens als absolut neuwertig und in einem sehr guten Zustand weiter verkauft werden.